GEOMANTIE HANS HANSEN AUSBILDUNG - SEMINARE - VORTRÄGE
 

Wochen­end­seminare

Die geomantische Ausbildung geht über zehn Wochenenden, in denen ich aus meinem Blick­winkel heraus Grundlagen der Geomantie vermitteln. Die Seminare sind sehr praxisorientiert, wir sind oft draußen, um vor Ort wahrzunehmen und zu begreifen. Wir schulen unsere Wahr­nehmung für die feinstoffliche Welt, für Elementarwesen und geistige Energien. Wir lernen, die Natur zu lesen und mit ihr zu kommunizieren. Auch üben wir uns darin, energetische Blocka­den zu lösen und einen Ort wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Resonanz dafür finden wir in uns selbst, und so bedingt das geomantische Arbeiten auch immer die Begegnung mit dem eigenen Selbst.

 

 

Stichworte: Wasseradern, elementare Linien, Gitternetze, Verwerfungen, Ley-Lines, Ortsheilung, Hausheilung, Landschafts-Akupunktur, Landschaftsengel, Elementarwesen, Zeichen in der Natur,  die sechs göttlichen Aspekte, Christus+Sophia,  Vereinigungsenergie, Herzensenergie, Merkaba, Lichtkristalldrachen...

  • Veranstaltungsort ist Eckernförde und Umgebung
  • nach Absprache können Sie auch einzelne Seminare besuchen
  • Ausbildungsflyer 2023-24 ⇒ www.ImPulseSeminare.de


aktuell:

►Ausbildungswochenden:

10-11 und 17-18 und 24-25 Februar Thema: Die alten Weisen
09-11 und 16-17 und 23-24 März Thema: Elementarwesen: Elfen, Feen, Zwerge und Drachen 


►Geomantische  Wochenendseminare biete ich für Menschen an, die mehr erfahren wollen über das wirken der Erdkräfte. Sie finden an unterschiedlichen Orten statt.

Themenschwerpunkt liegt  in der Wahrnehmung und Kommunikation mit der elementaren Welt und der eigenen Weiterentwicklung. Es geht um die Wandlung des Bewusstseins durch Selbsterkenntnis im Spiegel der Erde. An den Kraftpunkten arbeiten wir an unserer inneren Heilung und heilen dadurch auch die Erde.

Ich komme Ihnen in Ihren Wünschen gerne entgegen, zB. wenn Sie sich für ein Anfänger-Seminar interessieren, oder Sie ein Seminar an ihrem Wohnort durchführen möchten - dann sprechen Sie mich einfach an.